Zur Favoritenliste hinzufügen

folgende

vorhergehende

4

Ende des XNUMX. Jahrhunderts ging die Kirche Saint-Martin in den Besitz der Abtei von La Sauve-Majeure über (bis Mitte des XNUMX. Jahrhunderts).
Das Gebäude ist im Grundbau im romanischen Stil (das Portal und die Fassade sind noch aus dieser Zeit).
Dieses romanische Portal weist außerdem die bemerkenswertesten Elemente der Kirche auf: insbesondere auf der Ebene seiner Archivolten und seiner Kapitelle (wo wir Darstellungen von menschlichen und göttlichen Charakteren oder sogar Tieren, Fischen und Pflanzen sehen).
Rippengewölbe überdecken die vier Joche der Kirche, die in einer geraden Apsis (alle aus dem XNUMX. Jahrhundert) enden.
Die Form der Kirche ist die eines lateinischen Kreuzes. Möglich wurde dies durch den Anbau von zwei Kapellen an der Nord- und Südseite im XNUMX. Jahrhundert.

Klassifizierung & Labels

  • Gelistete historische Stätten und Denkmäler
  • Auf dem Land
  • Mehr als 30 Autominuten von Bordeaux entfernt from
  • In der Nähe eines Wanderwegs (weniger als 1 km)
  • Im Weinberg
  • Im Dorf
  • Saint-Émilion-Pomerol-Fronsac

Lage

in der Nähe

Domaine Jean-Got : L’Atelier

Domaine Jean-Got: Die Werkstatt

LUGAIGNAC

Boucle du Château de Rauzan

Rauzan Castle Loop

RAUZAN

Aire de stationnement de Jugazan

Parkplatz Jugazan

JUGAZAN

Aire de stationnement de Lugaignac

Parkplatz Lugaignac

LUGAIGNAC

Aire de stationnement de Naujan-et-Postiac

Parkplatz Naujan-et-Postiac

NAUJAN-ET-POSTIAC

Cave coopérative de Grangeneuve/Les Caves de Rauzan

Genossenschaftskeller von Grangeneuve/Les Caves de Rauzan

ROMAGNA

Village Antiquités Brocante (APAR)

Dorf Antiquités Brocante (APAR)

RAUZAN

Bureau d’Information Touristique de Rauzan – Office de Tourisme Castillon-Pujols

Fremdenverkehrsamt Rauzan - Fremdenverkehrsamt Castillon-Pujols

RAUZAN

Grotte Célestine

Celestine-Höhle

RAUZAN